Alle Artikel aus der Rubrik Gesellschaft

Schauspielerin, Marilyn Monroe, Porträt

Marilyn und die Frauen

Marilyn Monroes Leben ließ vor und hinter der Kamera viel Raum für Projektionen. Warum sie genau deshalb eine Ikone des Feminismus ist, erklärt Alice Schwarzer in einer Hommage – als Fan der ersten Stunde.

April 2021

Wo der wilde Osten blüht

Es ist eine radikale Umkehr und ein Großexperiment: Bis 2030 soll die vom Bergbau verwüstete Lausitz zum Urlaubs- und Naturparadies umgestaltet werden. Kann das gelingen? Ein Zwischenstand.

April 2021
Kaffee, Kaffeetasse

Lang lebe der Kaffee

Kaffee gilt nach neuen Erkenntnissen als Antrieb für Revolutionen. Der Handel mit dem kostbaren Rohstoff fördert jedoch noch immer Ungleichheit. Wie passt das zusammen?

April 2021

Gegen alle Regeln

Donald Trumps Außenpolitik war geprägt von Tabubrüchen im Stile von Autokraten. Sein Kalkül? Machthunger. Die Diplomatie muss die Welt vor solchen Hasardeuren schützen.

April 2021
Humor, Smiley, Witz, Corona

Kennen Sie den …?

Wie erzählt man sich eine Pandemie? Im 21. Jahrhundert mit sehr viel viralem Humor – LOL! Dank des Internets verfügen wir über ein gigantisches Netz an humorvoller Kommunikation. Das hilft gegen den Schrecken.

April 2021

Hunger nach Nähe

Kann man Nähe verlernen? Schon vor der Pandemie mangelte es vielen Menschen an einem gesunden Maß an Körperkontakt. Dabei brauchen wir Berührungen.

März 2021

Langer Weg zum Frieden

Zwei Jahre nach dem Ende des Terrorkalifats verüben Anhänger des sogenannten Islamischen Staates wieder Anschläge im Irak. Wie sollen Europa und die USA darauf reagieren?

März 2021

Im virtuellen Kaufrausch

Miserable Arbeitsbedingungen und eine verheerende Klima­bilanz: Obwohl die Nebenwirkungen der schnelllebigen Textilindustrie bekannt sind, kaufen die Menschen mehr Kleidungsstücke denn je – einen Großteil davon online. Hinter den Verlockungen steckt geschickte Manipulation.

März 2021

Sturm auf die Berge

Das Überwinden von Grenzen prägt die Geschichte des Skifahrens seit jeher. Was als reines Naturerlebnis begann, ist heute ein Statussymbol – und Teil des Massentourismus. Hat der Skisport eine Zukunft?

Februar 2021

Runter vom Fahrersitz

Der Glaube an Freiheit und Selbstbestimmung am Steuer wird in Deutschland hochgehalten. Konzerne polieren ihr im Dieselskandal beschädigtes Image mit Elektroautos auf. Mobilität braucht einen Systemwechsel: Wir müssen uns fahren lassen.

Februar 2021

Hütet die Hirten

Ob in Peru, Indien oder Brandenburg: Überall auf der Welt kämpfen Hirten ums Überleben. Ihr teils nomadisches Leben gilt als rückständig, dabei sind sie wichtige Ökosystemdienstleister.

Februar 2021

Kurven für das gute Leben

Lange bevor Skandinavien dem Hygge-Trend verfallen ist, sorgte der Finne Alvar Aalto für Wohlbefinden: Seine nahbare Architektur und geschwungenen Designs setzten neue Maßstäbe in der Moderne.

Februar 2021
Ballett

Tanz oder stirb

Ahmad Joudeh hat Großes erreicht. Sein Talent hat den jungen Balletttänzer vom kriegszerstörten Syrien auf die Bühnen der Welt befördert. Dennoch will er zurück. Um dort tanzend seinen Frieden zu finden

Januar 2021

Wau trifft Miau

HAUSTIERE Hund oder Katze? Unsere Autorinnen haben jeweils klare Favoriten. Die wissenschaftliche Antwort, warum wir die Tiere lieben, gibt ARTE in zwei Dokus.

Dezember 2020

»Natürliche Sache«

Identität Wenn ein Kind sich nicht mit dem Geschlecht identifiziert, dem es zugewiesen wurde, ist das meist der Beginn eines Leidensweges. Die Gesetzeslage für transidente Kinder ist kompliziert, die Akzeptanz oft gering.

Dezember 2020

Kampf der Giganten

Konfrontation Zölle, Gegenzölle, Drohgebärden: Die zwei größten Volkswirtschaften der Welt liefern sich seit knapp drei Jahren einen beispiellosen Handelskrieg. Dieser betrifft nicht nur China und die USA, sondern die globale Wirtschaft.

Dezember 2020

Vom Feinsten

ADEL VERPFLICHTET Was am Hofe Ludwigs XIV. seinen Anfang nahm, weckt bis heute Begehrlichkeiten. Frankreichs Luxusgüterindustrie verkauft Produkte – vor allem aber das Image von Tradition, Exklusivität und Savoir-vivre.

Dezember 2020